Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für das Frühstück » Rezepte ohne Zucker für das Frühstück

Rezepte ohne Zucker für das Frühstück

Wer morgens gerne süß in den Tag startet, steht zunächst vor einem Problem, wenn er sich dafür entscheidet, seinen Zuckerkonsum drastisch einzuschränken oder gar ganz auf Zucker zu verzichten.

Es überrascht nicht wirklich, dass die gängigen Frühstücksauftriche wie Nutella (ein Glas = 78 Stück Würfelzucker) oder Marmelade (ein Glas = 72 Stück Würfelzucker) wahre Zuckerbomben sind. Doch was sind die Alternativen? Dass eine zuckerfreie Ernährung nicht automatisch bedeutet, dass man ab nun mit Leberwurst und Rührei in den Tag starten muss, zeige ich Euch hier mit ein paar leckeren Anregungen und Rezeptideen ohne Zucker.

Es geht auch ohne Zucker!

Wahre Süßmäuler werden sich morgens kaum von einem deftigen Leberwurstbrot aus den Federn locken lassen. Daher die gute Nachricht: Wer sich ohne Zucker ernähren möchte, muss morgens nicht auf ein süßes Frühstück verzichten. Es gilt allerdings einige Dinge zu beachten:

Wenn es unbedingt ein Marmeladenbrot oder -brötchen sein muss, kann man das Brot vorher mit etwas Frischkäse bestreichen, so dass die Marmeladenschicht etwas dünner ausfällt und der Zuckergehalt etwas reduziert wird. Nachteil am Marmeladenbrötchen ist allerdings, dass der Blutzuckerspiegel in die Höhe schnellt und bald darauf wieder absackt. So sind ein knurrender Magen und fehlende Konzentrationsfähigkeit vorprogrammiert. Ein gesundes, vollwertiges Müsli stellt den idealen Start in den Tag dar. Auch den Kaffee oder Tee sollte man vorzugsweise ohne Zucker genießen.

Zuckerfreie Frühstücksideen:

Rezepte für Brotaufstriche und Marmelade ohne Zucker: 

Rezepte für Pancakes und Co. ohne Zucker: 

Rezepte für Muffins und Scones ohne Zucker: 

Rezepte für Müsli und Co. ohne Zucker:

Rezepte für Frühstückssalate und Smoothie Bowls ohne Zucker:

Ein gesundes Frühstück ohne Zucker
Ein gesundes Frühstück ohne Zucker

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezept für Blaubeer-Pancakes ohne Zucker

Sonntagmorgen und es soll mal etwas besonderes für kleine Leckermäulchen sein? Dann eignen sich diese zuckerfreien …

Rezept für Bananenpfannkuchen ohne Zucker

Bananenpfannkuchen bzw. Banana Pancakes führen bei Kindern (und Erwachsenen) zu absoluten Begeisterungsstürmen. Hier haben wir …

2 Kommentare

  1. Tolle Seite mit vielen wertvollen Anregungen – herzlichen Dank dafür! Für unsere Familie eine enorme Bereicherung bei dem Versuch den Kleinen in den ersten Lebensjahren keinen Zucker zu geben und ausschließlich Honig, Datteln/Feigen und Agavendicksaft zu verwenden.

    Die Mütter aus der Kita hab ich bereits mit meinen zuckerfreien Rezepten von Eich angesteckt! ?

  2. Hallo,
    auch ich möchte mich vom Zucker trennen bzw. diesen stark reduzieren und bin etwas verblüfft über die Rezepte Müsli ohne Zucker. In fast allen angegebenen Zutaten befindet sich Zucker, ob es Joghurt ist oder ob es Haferflocken sind, überall ist Zucker drin. Kann mich da mal einer aufklären ? Lieben Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.