Rezept für Blaubeer-Pancakes ohne Zucker

Sonntagmorgen und es soll mal etwas besonderes für kleine Leckermäulchen sein? Dann eignen sich diese Blaubeer-Pancakes ohne Zucker perfekt, um in den Tag zu starten. Die Pancakes schmecken pur oder auch mit etwas Ahornsirup, Honig oder Sahne. Einfach himmlisch!

 

Blaubeer-Pancakes ohne Zucker
Blaubeer-Pancakes ohne Zucker

 

Rezept für Blaubeer-Pancakes ohne Zucker

Rezept für Blaubeer-Pancakes ohne Zucker

Portionen 2 Pancakes
Kalorien 196.7 kcal

Zutaten
  

  • 110 g Eiweiß
  • 50 g Hüttenkäse
  • 25 g Haferflocken
  • 1 Hand voll Blaubeeren
  • 1 TL Vanillearoma
  • 0,5 TL Stevia flüssig

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten (außer den Blaubeeren) in eine Rührschüssel geben und zu einem Teig verrühren
  • Die Hälfte des Teigs in eine kleine Pfanne geben und die Hälfte der Blaubeeren auf dem noch flüssigen Teig verteilen
  • Wenn sich der Rand des Pancakes etwas wölbt, den Pancake auf die andere Seite drehen und weitere 3 Minuten ausbacken
  • Ebenso mit der zweiten Hälfte des Teigs verfahren

 

2 Kommentare

  1. Sind mit Eiweiß Eiklar gemeint- was ich annehme, sonst wäre es eher eine feste als eine (eher flüssige) Pfannkuchenteigmasse oder Eiweiß in Pulverform? Danke euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating