Rezepte für das Frühstück

Rezept für ein gesundes Quinoa-Frühstück

Rezept für ein gesundes Quinoa-Frühstück

Wer wünscht sich das nicht? Ein paar Handgriffe am Morgen und schwupps ist das Frühstück auf dem Tisch. Unser gesundes Quinoa-Frühstück macht das möglich. Ganz einfach abends vorbereiten, indem man den Quinoa vorkocht. Am nächsten Morgen muss man dann nur noch schnell den Joghurt und die Beeren zusammen mit ein paar Samen und Kernen in eine Schüssel geben, kurz umrühren …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Hirse-Porridge ohne Zucker

Hirse-Porridge ohne Zucker

Wer gerne mit einer warmen, sättigenden Mahlzeit in den Tag startet, der sollte unser veganes Hirse-Porridge ohne Zucker probieren. Gerade in den Herbst- und Wintermonaten lieben wir dieses Frühstück heiß und innig. Hirse gehört zu den ältesten Getreidearten. Da Hirse glutenfrei ist, stellt unser Porridge ist eine schöne Alternative zum Haferbrei dar.  Als Topping eignen sich Granatapfel, Feigen und ein …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Bananen Pancakes fürs Baby und Kleinkind

Bananen Pancakes - perfekt zum Osterfrühstück

Dieses Rezept für zuckerfreie Bananen Pancakes für Babys und Kleinkinder sind etwas ganz besonderes, denn es hat mich von einer interessierten Leserin erreicht, die – so wie es scheint – genau dieselben Ansprüche an ein Rezept hat wie ich – es sollte mit möglichst einfachen und wenigen Zutaten auskommen und ich muss dafür keine Ewigkeiten in der Küche stehen. Umso mehr habe …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für ein Bircher Müsli ohne Zucker

Bircher Müsli ohne Zucker

Mit selbst gemachtem Bircher Müsli startest du nicht nur ultimativ lecker, sondern auch vollwertig in den neuen Tag. Natürlich gibt es Bircher Müsli heutzutage auch schon als fertige Mischung zu kaufen. Da diese Produkte jedoch in der Regel jede Menge Zucker enthalten, empfiehlt es sich, das Müsli selbst zu mischen. Und da das ruck zuck und mit ganz wenigen Zutaten …

Mehr hierzu lesen »

Rezepte ohne Zucker für das Frühstück

Rezepte ohne Zucker für das Frühstück

Eine Ernährungsumstellung ist nicht immer einfach. Das gilt auch für ein Frühstück ohne Zucker. Wer bislang mit Erdnussbutter, Nutella und Marmelade in den Tag gestartet ist, muss sich erst einmal nach Alternativen umschauen. Auf dieser Seite findest du viele tolle Rezepte ohne Zucker für das Frühstück. Ich zeige Euch meine liebsten zuckerfreien Frühstücksrezepte. Lasst euch inspirieren. Nehmt die Rezepte als …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für eine Nuss-Nougat-Creme ohne Zucker

Rezept für eine Nuss-Nougat-Creme ohne Zucker

Die im Supermarkt erhältlichen Haselnussbrotaufstriche schmecken köstlich, keine Frage. Hält man sich jedoch vor Augen, dass in einem Glas des besagten Brotauftstrichs bis zu 78 Stück Würfelzucker stecken, kann einem das Brot schon mal schnell im Halse stecken bleiben. Umso besser, wenn man sich zu helfen weiß und selbst eine zuckerfreie Variante der Nuss-Nougat-Creme herstellen kann. Mit unserem Rezept, das …

Mehr hierzu lesen »

Rezepte für Müsli ohne Zucker

Rezepte ohne Zucker für das Frühstück

Ein vollwertiges Müsli stellt in vielerlei Hinsicht den idealen Start in den Tag dar. Aber Achtung: Die im Supermarkt erhältlichen, abgepackten Müslis weisen in der Regel einen enorm hohen Zuckergehalt auf. Ein Zuckergehalt in Höhe von 40% stellt da keine Ausnahme dar. Daher sollte man sich sein Müsli idealerweise selbst zusammenstellen. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Hier einige …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Apfel-Haferbrei ohne Zucker

Rezept für Apfel-Haferbrei ohne Zucker

Wenn es morgens mal schnell gehen muss und Sie ein sättigendes, zuckerfreies Frühstück suchen, das Dich gestärkt in den Tag starten lässt, ist dieser Apfel-Haferflockenbrei genau das Richtige für Dich. Die Kombination aus Apfel, Zimt und Walnüssen ist ein Klassiker, der Groß und Klein schmeckt. Dabei verleiht die cremig-nussige Note der Mandelmilch dem Apfel-Haferflockenbrei den letzten Schliff. 

Mehr hierzu lesen »