Rezepte für Babys

Rezept für Bananen-Kokoskekse ohne Zucker

Kokoskekse ohne Zucker

Unser Rezept für Bananen-Kokoskekse ohne Zucker eignet sich besonders für die Kleinsten unter uns. Mamas und Papas, die auf eine gesunde, zuckerfreie Ernährung der Kleinsten achten, werden mit den Babykeksen ihre wahre Freude haben. Denn alles was man braucht, sind zwei einfache und gesunde Zutaten: Kokosflocken und Bananen. Auf raffinierten Zucker verzichten wir selbstverständlich bei der Zubereitung. Durch die Zugabe einer …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Baby-Dinkelstangen ohne Zucker

Zuckerfreie Dinkelstangen

Für die ersten Kauversuche sind Baby-Dinkelstangen ohne Zucker der absolute Hit. Das leckere Gebäck besteht aus wenigen, einfachen Zutaten: Vollkornmehl, etwas Rapsöl, geraspeltem Gemüse und Fruchtmus. Auf raffinierten Zucker verzichten wir natürlich bei der Zubereitung der Dinkelstangen.  Die Dinkelstangen ohne Zucker sind bei uns zum ständigen Begleiter geworden. Wenn wir unterwegs sind, habe ich immer ein paar Dinkelstangen dabei. Dann bin …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Dinkelgrießbrei für Babys mit Himbeeren

Rezept für Dinkelgrießbrei für Babys mit Himbeeren

Dinkelgrießbrei ist eine leckere und vor allem gesunde Alternative zu herkömmlichem Grießbrei aus Weizengrieß. Wie alle unsere Rezepte kommt auch der Dinkelgrießbrei für Babys mit Himbeeren komplett ohne raffinierten Zucker aus. Gesüßt wird der gesunde Brei lediglich mit einer halben reifen Banane. Unser Rezept für Dinkelgrießbrei für Babys eignet sich für Babys ab einem Jahr. Himbeeren sind besonders reich an Vitamin …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für den ersten Geburtstagskuchen ohne Zucker

Geburtstagskuchen ohne Zucker

Als der erste Geburtstag unserer Zwillinge anstand, habe ich mich lange mit der Auswahl eines Kuchens beschäftigt. Mein Wunsch: Ein leckerer und zugleich gesunder, zuckerfreier Kuchen zum 1. Geburtstag. Gesagt, getan. Entstanden ist ein sommerlich leichter erster Geburtstagskuchen ohne Zucker. Der Teig besteht aus Vollkornmehl und Buttermilch. Er kommt komplett ohne raffinierten Industriezucker aus. Stattdessen verwenden wir die natürliche Süße …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Apfel-Möhren-Kekse ohne Zucker

Apfel-Möhren-Kekse ohne Zucker

Du suchst ein Rezept für vegane Apfel-Möhren-Kekse ohne Zucker und Mehl? Dann haben wir das ideale Rezept für dich. Die Hauptzutat der zuckerfreien Kekse sind Haferflocken. Haferflocken gehören zu den gesündesten Lebensmitteln. Durch den hohen Anteil an Ballaststoffen quellen sie im Magen auf und sorgen dafür, dass wir uns lange gesättigt fühlen. Gleichzeitig enthalten die gesunden Flocken reichlich Nährstoffe wie Magnesium, …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Ausstechplätzchen ohne Zucker

Zuckerfreie Ausstechplätzchen

Ausstechplätzchen ohne Zucker sind nicht nur in der Weihnachtszeit eine herrliche Beschäftigung, um zusammen mit den Kleinsten etwas Leckeres in der Küche zu zaubern. Wir backen die Ausstechplätzchen daher auch gerne mal im übrigen Jahresverlauf. So hat man immer gesundes, frischgebackenes und vor allem zuckerfreies Gebäck im Haus. Die Grundzutaten für die gesunden Plätzchen sind ganz einfach: Der Teig besteht …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Bananen Pancakes für Baby und Kleinkind

Bananen Pancakes - perfekt zum Osterfrühstück

Dieses wunderbare Rezept für zuckerfreie Bananen Pancakes für Babys und Kleinkinder ist etwas ganz besonderes, denn es hat mich von einer interessierten Leserin erreicht. Diese hat – so wie es scheint – genau dieselben Ansprüche an ein Rezept wie ich. Es sollte mit möglichst einfachen und wenigen Zutaten auskommen. Zudem möchte ich beim Kochen oder Backen keine Ewigkeiten in der Küche stehen. Umso …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für Grießbrei ohne Zucker

Grießbrei ohne Zucker

Für mich ist Grießbrei Soulfood – er lässt sofort Kindheitserinnerungen wach werden und gehört zu meinen absoluten Leibspeisen. Das Grundrezept von Oma besteht aus wenigen, einfachen Zutaten. Neben Weichweizengrieß und Milch spielt Zucker natürlich keine unerhebliche Rolle. Den Zucker lassen wir für unser Rezept aber natürlich getrost im Schrank stehen. Statt raffiniertem Zucker verwenden wir als natürliches Süßungsmittel einfach selbst …

Mehr hierzu lesen »