Rezepte für das Frühstück

Rezept für Haferflocken-Himbeer-Küchlein ohne Zucker

Rezept für Haferflocken-Himbeer-Küchlein ohne Zucker

Hafer gehört nicht umsonst zu den gesündesten und nährstoffreichsten Getreidearten. Bereits kleine Verzehrmengen versorgen unseren Körper mit Biotin sowie Vitamin B1 und B6. So sorgen Haferflocken für kräftige Fingernägel, glänzende Haare und einen strahlenden Teint. Außerdem sind Haferflocken sehr sättigend und wirken sich positiv auf unsere Verdauung aus. Die kleinen Ballaststoff-Wunder haben wir hier in einem kleinen, gluten- und zuckerfreien Himbeer-Küchlein verarbeitet, …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für glutenfreie Blaubeer-Pancakes ohne Zucker

Rezept für glutenfreie Blaubeer-Pancakes ohne Zucker

Für alle, die auf eine zuckerfreie und glutenfreie Ernährung achten, ist dieses Rezept ein wahrer Segen. Dank der Buttermilch kommen diese leckeren glutenfreie Blaubeer-Pancakes ohne Zucker ganz locker und leicht daher. Industriezucker spielt bei diesem Rezept keine Rolle. Stattdessen nutzen wir saftige Blaubeeren, die beim Backen die Konsistenz einer Marmelade bekommen. Sie verleihen den Pancakes ein wunderbar aromatisches, leckeres Aroma. Solltest du keine …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für einen Zimt-Chia-Pudding

Rezept für einen Zimt-Chia-Pudding

Die Kombination aus Chia-Samen und Zimt ist einfach göttlich. Für uns kann Zimt eigentlich überall rein – in den Joghurt, in den Kaffee (ja, wirklich – schmeckt ausgezeichnet!), ins Müsli und natürlich – wie könnte es anders sein – in den Chia-Pudding. Wenn ihr auch kleine Zimt-Fanatiker seid, solltet ihr unseren Zimt-Chia-Pudding ohne Zucker einfach mal ausprobieren! Aber Achtung – …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für einen Matcha-Chia-Pudding

Rezept für einen Matcha-Chia-Pudding

Matcha ist mittlerweile auch in Deutschland zu einem Trendgetränk mutiert, soviel ist sicher. Der zu feinstem Pulver gemahlene, grellgrüne Tee stammt eigentlich aus der japanischen Küche. Er wird dort nicht nur als Tee gereicht, sondern auch als Zutat für Eiscreme, Schokolade oder in Milchgetränken genutzt. Wir haben mit dem Matcha-Pulver und ein paar Chia-Samen einen wirklich leckeren Matcha-Chia-Pudding gezaubert. Der …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für einen Overnight Schoko-Chia-Pudding

Rezept für einen Overnight Schoko-Chia-Pudding

Wer sich gesund ernährt, morgens aber gerne süß und schokoladig in den Tag startet, der dürfte mit dem Overnight Schoko-Chia-Pudding sein neues Lieblingsfrühstück gefunden haben. Der zuckerfreie Chia-Pudding lässt sich ganz einfach am Vorabend zubereiten. Über Nacht kann der Pudding dann in aller Ruhe quellen, so dass morgens ein Griff in den Kühlschrank genügt. Schon hat man ein gesundes Frühstück …

Mehr hierzu lesen »

Rezept für einen Mandel-Blaubeer-Chia-Pudding

Rezept für einen Mandel-Blaubeer-Chia-Pudding

Das Schöne am Chia-Pudding ist ja, dass er so vielfältig ist. Ob mit Zimt, Matcha oder eben mit Blaubeeren und Mandeln – wer Chia-Pudding mag, kann seiner Kreativität freien Lauf lassen. Und gesund und lecker wird’s allemal! Hier verrate ich euch eines meiner liebsten Rezepte für Chia-Pudding: den leckeren und zugleich gesunden Mandel-Blaubeer-Chia-Pudding ohne Zucker. Lasst es euch schmecken!

Mehr hierzu lesen »