Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für Kinder » Rezept für Schokoflakes ohne Zucker

Rezept für Schokoflakes ohne Zucker

In Frühstückszerealien steckt in der Regel jede Menge Zucker. Grund genug, die ungesunden Zuckerbomben im Supermarkt links liegen zu lassen. Doch da gibt es natürlich noch die umgesüßten, zuckerfreien Cornflakes. Diese stellen die Hauptzutat unserer kleinen, knusprigen Schokoflakes dar. Die zuckerfreien Knusperflakes werden von Schokolade überzogen und sorgen nicht nur für strahlende Kinderaugen, sondern haben auch Suchtpotential.

 

Schokoflakes
Schokoflakes

 

Rezept für Schokoflakes ohne Zucker
Nährwerte
  • Ergibt: 20 Schokoflakes
  • Kalorien: 1072,6 kcal
  • Fett: 96,6g
  • Kohlenhydrate: 33,2g
  • Eiweiß: 9,3g
Zubereitungszeit: 
Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 40g Cornflakes, zuckerfrei
  • 40g Mandeln, gestiftet
  • 80g Kokosfett
  • 1,5 EL Kakaopulver, entölt
  • 2 Msp Steviapulver
Zubereitung
  1. Die Mandeln in eine Pfanne geben und anrösten, bis die Mandeln eine goldbraune Farbe bekommen haben. Beiseite stellen
  2. Das Kokosfett in einem Topf schmelzen lassen und anschließend Stevia und Kakaopulver hinzugeben. Kurz umrühren und vom Herd nehmen
  3. Nun die Mandeln und die Cornflakes in die Kakaomasse geben und diese anschließend mithilfe von zwei Esslöffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech platzieren
  4. Nun müssen die Schokoflakes nur noch abkühlen
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezepte für Süßes zum Naschen

Kinder und Naschen – das gehört einfach zusammen. Doch was tun, wenn der kleine Hunger …

Rezepte für Kuchen ohne Zucker

Der Kindergeburtstag steht vor der Tür, da stellt sich bei vielen Müttern und Vätern die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: