Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für Kinder » Rezept für Schokoflakes ohne Zucker

Rezept für Schokoflakes ohne Zucker

In Frühstückszerealien steckt in der Regel jede Menge Zucker. Grund genug, die ungesunden Zuckerbomben im Supermarkt links liegen zu lassen. Doch da gibt es natürlich noch die umgesüßten, zuckerfreien Cornflakes. Diese stellen die Hauptzutat unserer kleinen, knusprigen Schokoflakes dar. Die zuckerfreien Knusperflakes werden von Schokolade überzogen und sorgen nicht nur für strahlende Kinderaugen, sondern haben auch Suchtpotential.

Schokoflakes ohne Zucker
Zuckerfreie Schokoflakes

Rezept für Schokoflakes ohne Zucker

Vorbereitungszeit35 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Portionen: 20 Schokoflakes
Kalorien: 1072.6kcal

Zutaten

  • 80 g Schokolade 90% Schokolade
  • 40 g Cornflakes zuckerfrei
  • 40 g Mandeln gestiftet
  • 5 EL Reissirup
  • 4 EL Kokosraspeln

Anleitungen

  • Die Mandeln in eine Pfanne geben und anrösten, bis die Mandeln eine goldbraune Farbe bekommen haben, beiseite stellen.
  • Schokolade im Wasserbad schmelzen, Reissirup unterrühren und gut vermischen.
  • Cornflakes, Mandeln und Kokosraspeln miteinander vermischen.
  • Die Schokolade über die Cornflakes-Mischung geben und gut verteilen.
  • Anschließend mithilfe von zwei Esslöffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech platzieren
  • Nun müssen die Schokoflakes nur noch abkühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.