Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für das Frühstück » Rezept für Haferflocken-Himbeer-Küchlein ohne Zucker

Rezept für Haferflocken-Himbeer-Küchlein ohne Zucker

Hafer gehört nicht umsonst zu den gesündesten und nährstoffreichsten Getreidearten. Bereits kleine Verzehrmengen versorgen unseren Körper mit Biotin sowie Vitamin B1 und B6. So sorgen Haferflocken für kräftige Fingernägel, glänzende Haare und einen strahlenden Teint. Außerdem sind Haferflocken sehr sättigend und wirken sich positiv auf unsere Verdauung aus. Die kleinen Ballaststoff-Wunder haben wir hier in einem kleinen, gluten- und zuckerfreien Himbeer-Küchlein verarbeitet, um gesund, zuckerfrei und gesättigt in den Tag zu starten.

 

Zuckerfreie Haferflocken-Himbeer-Küchlein
Haferflocken-Himbeer-Küchlein ohne Zucker

 

5.0 from 1 reviews
Rezept für ein Haferflocken-Himbeer-Küchlein
Nährwerte
  • Ergibt: 1 Person
  • Portionsgröße: Pro Küchlein
  • Kalorien: 265 kcal
  • Fett: 5g
  • Kohlenhydrate: 38g
  • Zucker: 4g
  • Eisen: 9g
  • Eiweiß: 20g
Zubereitungszeit: 
Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Rezept für Haferflocken-Himbeer-Küchlein ohne Zucker
Zutaten
  • 40ml Mandelmilch
  • 35g Haferflocken
  • 2 Eiweiß
  • 1 Hand voll Himbeeren
  • 2-3 EL Birkenzucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
Zubereitung
  1. Alle Zutaten außer den Himbeeren in eine Schüssel geben und verrühren
  2. Nun die Himbeeren unterheben
  3. Den Teig in eine kleine, ofenfeste Schüssel geben
  4. Nun für 25 bis 30 Minuten bei 180°C im Backofen backen
  5. Alternativ für 3 Minuten in die Mikrowelle geben, bis der Kern des Küchleins nicht mehr flüssig ist
  6. Mit ein paar Himbeeren dekorieren und noch warm genießen
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezept für zuckerfreie Haferflocken-Müslikekse

Rezept für zuckerfreie Haferflocken-Müslikekse

Auch wenn die Küche im Anschluss im Chaos verschwindet… Ich versuche mir immer wieder Zeit …

Rezepte für Muffins ohne Zucker

Rezepte für Muffins ohne Zucker

Du bist auf der Suche nach Rezepten für Muffins ohne Zucker? Dann bist du goldrichtig! …

5 Kommentare

  1. Gestern ausprobiert. Sehr lecker. Gerne wieder!

  2. Sollen die Eiweiß steif geschlagen sein, oder unbearbeitet?

    • Hallo Cornelia,

      vielen Dank für deine Nachricht.

      Die Eiweiß werden einfach unverarbeitet in die Schüssel gegeben.

      Viele Grüße
      Simone

  3. Bin gerade auf diese Seite gekommen und freue mich über die Einfachheit der Leckereien. Als Mann habe ich schon Jahre nichts mehr gemacht, nun bei den z.T. extrem kurzen Zubereitungszeiten wie z.B. hier zwei Minuten, habe ich künftig keine Ausrede mehr…
    Nur mit der Mikrowelle wäre ein umsichtiger Umgang für mein Verständnis wichtig. Sofern die eigene Gesundheit und der der erschaffenen Lebensmitteln von Bedeutung ist, sollte auf Mikrowelle aus ärztlicher Sicht verzichtet werden.

    • Hallo Marc,

      ganz herzlichen Dank für dein positives Feedback, über das ich mich sehr gefreut habe.

      Genau die von dir erwähnten Punkte sind auch mir wichtig. Ich mag nicht stundenlang in der Küche stehen. Daher müssen die Rezepte schnell und einfach zuzubereiten sein. Wie haben dir die Haferflocken-Himbeere-Küchlein denn geschmeckt?

      Viele Grüße
      Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: