Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für das Frühstück » Quinoa-Obstsalat mit Honig-Limetten-Dressing

Quinoa-Obstsalat mit Honig-Limetten-Dressing

Der Titel des Rezepts lässt auf ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis schließen, so viel ist sicher. Und wir können Dir mit Sicherheit sagen, dass dieses Rezept es in der Tat in sich hat. Also reden wir nicht lange um den heißen Brei und greifen stattdessen lieber direkt zum Kochlöffel!

Quinoa-Salat
Quinoa-Salat

 

Quinoa-Obstsalat mit Honig-Limetten-Dressing
Zubereitungszeit: 
Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 300g Mango, gewürfelt
  • 300ml Wasser
  • 170g Quinoa
  • 160g Erdbeeren, gewürfelt
  • 150g Blaubeeren
  • 1 Prise Salz
  • 1 Limette, Saft
  • 3 EL Honig
  • 2 EL Minzblätter, fein gehackt
Zubereitung
  1. Quinoa, Wasser und Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen
  2. Etwa 5 Minuten kochen, dann die Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren und weitere 15 Minuten köcheln
  3. Nun Quinoa auf Raumtemperatur abkühlen lassen
  4. Währenddessen kannst Du bereits das Dressing vorbereiten. Dazu den Limettensaft, den Honig sowie die fein geschnittene Minze zusammengeben und gut verrühren
  5. Nun Quinoa, Obst und Dressing zusammengeben, gut verrühren und portionsweise in Schüsseln verteilen
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezepte für Süßes zum Naschen

Kinder und Naschen – das gehört einfach zusammen. Doch was tun, wenn der kleine Hunger …

Rezepte ohne Zucker für das Frühstück

Wer morgens gerne süß in den Tag startet, steht zunächst vor einem Problem, wenn er …

Ein Kommentar

  1. Genau wie die anderen Frühstückssalate auf eurer Seite ein Traum. Merci.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: