Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für das Frühstück » Rezept für einen Chia-Himbeerjoghurt ohne Zucker

Rezept für einen Chia-Himbeerjoghurt ohne Zucker

Die Mischung aus Chia-Pudding, Joghurt und Himbeerpüree ist geradezu genial, finde ich! Der Chia-Himbeerjoghurt liegt nicht schwer im Magen, schmeckt frisch und fruchtig und ist super vorzubereiten, so dass man auch unterwegs oder im Büro schnell etwas Gesundes zur Hand hat. Für mich der ideale Snack – ob morgens zum Frühstück, als gesundes Dessert oder für den kleinen Hunger zwischendurch.

 

 

Chia-Himbeerjoghurt
Chia-Himbeerjoghurt

Chia-Himbeerjoghurt_2 Kopie

Rezept für einen Chia-Himbeerjoghurt ohne Zucker
Nährwerte
  • Portionsgröße: Pro Portion
  • Kalorien: 301 kcal
  • Fett: 12,3g
  • Kohlenhydrate: 30,5g
  • Eiweiß: 14g
Zubereitungszeit: 
Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 100ml Milch
  • 100g Himbeeren
  • 100g Joghurt
  • 2 EL Chia-Samen
  • Honig nach Bedarf
Zubereitung
  1. Chia-Samen zusammen mit der Milch in eine Schüssel geben und mehrere Stunden kalt stellen, hin und wieder umrühren, so dass sich keine Klumpen bilden
  2. Himbeeren pürieren
  3. Joghurt bei Bedarf mit etwas Honig verrühren
  4. Anschließend Joghurt, Chia-Pudding und Himbeeren schichtweise in ein Glasgefäß geben und genießen
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezepte für Süßes zum Naschen

Kinder und Naschen – das gehört einfach zusammen. Doch was tun, wenn der kleine Hunger …

Rezepte ohne Zucker für das Frühstück

Wer morgens gerne süß in den Tag startet, steht zunächst vor einem Problem, wenn er …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: