Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für Kinder » Rezept für Buttermilchwaffeln ohne Zucker

Rezept für Buttermilchwaffeln ohne Zucker

Hier kommen sie – unsere locker-leichten Buttermilchwaffeln. Und das Schöne dabei ist, dass die Waffeln zuckerfrei sind und durch ihren geringen Fettanteil glänzen. Zusammen mit unserer zuckerfreien Kirschsoße ein leichter Genuss für die schlanke Linie. Was will man mehr?

 

Buttermilch-Waffeln
Buttermilch-Waffeln

 

4.0 from 1 reviews
Rezept für Buttermilchwaffeln ohne Zucker
Nährwerte
  • Ergibt: 12 Waffeln
  • Portionsgröße: 1 Waffel
  • Kalorien: 412 kcal
  • Fett: 12g
  • Kohlenhydrate: 62g
  • Zucker: 0g
  • Natrium: 466mg
  • Eisen: 10g
  • Eiweiß: 14g
  • Cholesterin: 116mg
Zubereitungszeit: 
Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 480g Mehl
  • 300ml Buttermilch
  • 60g Butter, geschmolzen
  • 3 Eier, verquirlt
  • 3 EL Birkenzucker
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 0,5 TL Natron
  • 1 TL Salz
Zubereitung
  1. Die trockenen Zutaten in eine Rührschüssel geben, in einer zweiten Rührschüssel die flüssigen Zutaten miteinander verrühren.
  2. Nun nach und nach die flüssigen Zutaten unter Rühren zu den trockenen Zutaten geben, bis eine cremige Masse entsteht
  3. Portionsweise im Waffeleisen ausbacken
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezepte für Süßes zum Naschen

Kinder und Naschen – das gehört einfach zusammen. Doch was tun, wenn der kleine Hunger …

Rezepte für Kuchen ohne Zucker

Der Kindergeburtstag steht vor der Tür, da stellt sich bei vielen Müttern und Vätern die …

2 Kommentare

  1. Für gut befunden 👌

  2. Sterne vergessen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: