Rezept für kunterbunte Fruchtspieße

Vitamine ess‘ ich nicht! Insbesondere wenn sich die Kleinen vehement weigern Obst und Gemüse zu essen, stellen sich Eltern häufig die Frage, ob ihre Kinder auch genügend Vitamine bekommen. Da können nett hergerichtete, kunterbunte Fruchtspieße, die mit Hilfe von Ausstechformen in kleine Sterne, Herzen, Tiere oder Blumen geschnitten werden, wahre Wunder bewirken. Auch für Kindergeburtstage kann man den Kleinen im Handumdrehen einen bunten und vor allem gesunden Snack zubereiten. Zum Ausstechen eignen sich für die kunterbunten Fruchtspieße vor allem folgende Obstsorten:

  • Ananas
  • Apfel
  • Birne
  • Kiwi
  • Mango
  • Papaya
  • Wassermelone

Hier findest du weitere Rezepte für zuckerfreie Snacks.

Vitaminreiche, kunterbunte Fruchtspieße
Kunterbunte Fruchtspieße
Rezept für kunterbunte Fruchtspieße

Rezept für kunterbunte Fruchtspieße

Vorbereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.

Zutaten
  

  • Honigmelone
  • Trauben
  • Kirschen

Anleitungen
 

  • Die Honigmelone in Scheiben schneiden und mit Ausstechformen ausstechen
  • Die Früchte abwechselnd auf Schaschlikspieße aufreihen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating