Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für Salatdressings » Rezept für Salatdressing Sylter Art

Rezept für Salatdressing Sylter Art

Auch wenn diese Salatsoße ohne Zucker auskommt, müssen wir zugeben, dass ein Salatdressing nach Sylter Art nicht unbedingt als leichtes Salatsößchen daherkommt. Aber schmecken soll es ja schließlich. Und das tut es! Und da das Salatdressing wenigstens zuckerfrei ist, ist das doch schon mal ein Anfang.

Rezept für Salatdressing Sylter Art
Nährwerte
  • Kalorien: 677,7 kcal
  • Fett: 60,6g
  • Kohlenhydrate: 19g
  • Eiweiß: 8,9g
Zutaten
  • 150g Joghurt (10% Fett)
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Walnussöl
  • 2 EL Essig, hell
  • 2 EL Dill
  • 1 EL Creme Fraiche
  • 1 EL Senf
  • 1,5 Msp Stevia
  • Etwas Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Den Knoblauch pressen
  2. Die Zwiebel klein hacken und zusammen mit dem Knoblauch zu den übrigen Rezeptzutaten geben
  3. Nun kräftig mit einem Rührbesen mischen

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezepte für Süßes zum Naschen

Kinder und Naschen – das gehört einfach zusammen. Doch was tun, wenn der kleine Hunger …

Rezepte für Kuchen ohne Zucker

Der Kindergeburtstag steht vor der Tür, da stellt sich bei vielen Müttern und Vätern die …

2 Kommentare

  1. Senf enthält Zucker

    • Ernährung-ohne-Zucker-Team

      Hallo Tamara,

      das stimmt so nicht ganz, denn es gibt tatsächlich Senf ohne Zucker. Zum Beispiel kommt der Senf von Alnatura komplett ohne Zucker aus.

      Viele Grüße
      Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: