Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für Kinder » Rezept für zuckerfreie Waffeln

Rezept für zuckerfreie Waffeln

Ob im Sommer als Snack zwischendurch oder zur Weihnachtszeit – Waffeln schmecken immer. Umso besser, wenn sie zuckerfrei daherkommen. Und das beste an dem nachfolgenden Rezept: es fehlt noch nicht einmal etwas. Nicht einmal die notwendige Süße.

 

Zuckerfreie Waffeln
Zuckerfreie Waffeln

 

Rezept für zuckerfreie Waffeln
Nährwerte
  • Kalorien: 2824,5 kcal
  • Fett: 210,9g
  • Kohlenhydrate: 189,3g
  • Eiweiß: 21,2g
Zutaten
  • 250g Mehl
  • 250ml Sahne
  • 125g Butter, weich
  • 2 Eier
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Steviapulver
Zubereitung
  1. Die Eier, das Mehl, die Butter und das Backpulver in eine Rührschüssel geben und zu einem gleichmäßigen Teig verrühren
  2. Die Sahne hinzugeben und für etwa 10 Sekunden unterrühren
  3. Anschließend portionsweise im Waffeleisen ausbacken
  4. Zu den Waffeln können heißer Kompott, Schlagsahne oder Sauerkirschen gereicht werden. Auch Agavendicksaft macht sich wunderbar zu diesen leckeren Waffeln
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezept für Blaubeermuffins ohne Zucker

Blaubeeren (auch Heidelbeeren, Schwarzbeeren oder Heubeeren genannt) gehören in die Familie der Heidekrautgewächse. Häufig wird …

Rezepte für Müsli ohne Zucker

Ein vollwertiges Müsli stellt in vielerlei Hinsicht den idealen Start in den Tag dar. Aber …

Ein Kommentar

  1. Sehr schmackhaft. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: