Rezept für Waffeln ohne Zucker

Ob im Sommer als Snack zwischendurch oder zur Weihnachtszeit – Waffeln schmecken immer. Umso besser, wenn sie zuckerfrei daherkommen. Und das beste an unserem Rezept für Waffeln ohne Zucker: es fehlt noch nicht einmal etwas. Nicht einmal die notwendige Süße.

Zuckerfreie Waffeln
Waffeln ohne Zucker

Rezept für zuckerfreie Waffeln

Kalorien: 2824.5kcal

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 250 ml Sahne
  • 125 g Butter weich
  • 2 Eier
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Steviapulver

Anleitungen

  • Die Eier, das Mehl, die Butter und das Backpulver in eine Rührschüssel geben und zu einem gleichmäßigen Teig verrühren
  • Die Sahne hinzugeben und für etwa 10 Sekunden unterrühren
  • Anschließend portionsweise im Waffeleisen ausbacken
  • Zu den Waffeln können heißer Kompott, Schlagsahne oder Sauerkirschen gereicht werden. Auch Agavendicksaft macht sich wunderbar zu diesen leckeren Waffeln

Ein Kommentar

  1. Sehr schmackhaft. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.