Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für Desserts und Nachtisch » Rezept für Schokoladenpudding ohne Zucker

Rezept für Schokoladenpudding ohne Zucker

Pudding ist gemeinhin eine kalte Süßspeise aus den Hauptzutaten Milch und Zucker. Doch was, wenn man auf eine gesunde, zuckerfreie Ernährung schwört? Selbstverständlich bedeutet das nicht, dass man auf Pudding verzichten muss. Hier habe ich ein tolles Rezept für selbst gemachten Schokopudding ohne Zucker und ohne Milch für euch! Bananen und Agavendicksaft geben dem Pudding die notwendige Süße und durch griechischen Joghurt und Avocado wird er himmlisch cremig. Eine wunderbar einfach und schnell zubereitete Nachspeise für Klein und Groß. 

 

Zuckerfreier Schokoladenpudding
Schokopudding ohne Zucker

 

Rezept für Schokoladenpudding ohne Zucker
Zubereitungszeit: 
Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Rezept für Schokoladenpudding ohne Zucker
Zutaten
  • 125g griechischer Joghurt
  • 2 Bananen, reif
  • 1 Avocado, reif
  • 40g Kakaopulver
  • 30g Agavendicksaft
  • 1 EL Nussmus
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in einen Mixer geben, etwa 20 Sekunden fein pürieren. Fertig.
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Bananen Pancakes - perfekt zum Osterfrühstück

Rezept für Bananen Pancakes fürs Baby und Kleinkind

Dieses Rezept für zuckerfreie Bananen Pancakes für Babys und Kleinkinder sind etwas ganz besonderes, denn es hat …

Bircher Müsli ohne Zucker

Rezept für ein Bircher Müsli ohne Zucker

Mit selbst gemachtem Bircher Müsli startest du nicht nur ultimativ lecker, sondern auch vollwertig in …

3 Kommentare

  1. Super Schokoladig und Mega cremig durch die Avocado! ?????? Bin total happy mit dem Ergebnis. Wird’s bestimmt noch mehrmals geben!

  2. Überraschend grandios

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: