Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für Getränke » Rezept für einen Mangolassi ohne Zucker

Rezept für einen Mangolassi ohne Zucker

Der Lassi ist ein in Indien beheimatetes Joghurtgetränk, das sich zwischenzeitlich auch bei in unseren Gefilden enormer Beliebtheit erfreut. Industriell hergestellte Lassis enthalten in der Regel Zucker und Verdickungsmittel. Dass man darauf getrost verzichten kann, ohne Einbußen beim Geschmackserlebnis hinnehmen zu müssen, beweist dieser leckere Mangolassi ohne Zucker.

Mangolassi
Mangolassi

 

Rezept für einen Mangolassi ohne Zucker
Zutaten
  • 250g Naturjoghurt
  • 200g Mango, reif
  • 1 TL Honig
  • Mineralwasser
Zubereitung
  1. Den Joghurt, das Mangopüree und den Honig in einen Mixer geben, pürieren und anschließend das Mineralwasser hinzugeben. Fertig.
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Bananenmilch ohne Zucker

Rezept für Bananenmilch ohne Zucker

Bananen erfreuen sich in Deutschland ungeheurer Beliebtheit. Und das nicht ohne Grund. Zum einen sind …

Rezept für eine rote Limonade ohne Zucker

Was kann es an heißen Sommertagen besseres geben als eine erfrischende, selbstgemachte Limonade? Und das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: