Go Back
Rezept für Rhabarberkompott ohne Zucker

Rezept für Rhabarberkompott ohne Zucker

Kalorien 716.4 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Rhabarber
  • 350 ml Milch
  • 250 ml Apfelsaft
  • 150 g Rosinen
  • 30 g Puddingpulver Vanillegeschmack
  • 1 Vanilleschote
  • Agavendicksaft

Anleitungen
 

  • Den Apfelsaft zusammen mit den Rosinen in einen Topf geben und etwa 10 Minuten köcheln lassen
  • In der Zwischenzeit den Rhabarber waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
  • Den Rhabarber, den Zimt und die Vanilleschote zu dem Apfelsaft geben und aufkochen lassen
  • Die Hitze reduzieren und die Hälfte der Milch hinzugeben
  • Mit der verbleibenden Milch das Puddingpulver anrühren und ebenfalls zu dem Rhabarber geben
  • Alles gut miteinander verrühren und weiter einkochen lassen, bis die Masse die gewünschte Konsistenz aufweist
  • Abschließend mit Agavendicksaft abschmecken