Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für Getränke » Rezept für einen Früchte-Smoothie ohne Zucker

Rezept für einen Früchte-Smoothie ohne Zucker

Die Süße der Früchte verleiht diesem herrlich frischen und gesunden Smoothie das gewisse Etwas. Das zeigt mal wieder, dass Zucker vollkommen überbewertet wird und man getrost darauf verzichten kann.

Ananas ist extrem gesund, enthält sie doch das entzündungshemmende Enzym Bromelain. So ergaben Studien, dass Ananassaft Husten fünf Mal effektiver heilt als dies bei herkömmlichem Hustensaft der Fall war. Dazu kommt, dass bereits eine Tasse Ananassaft 50% unseres Tagesbedarfs an Vitamin C deckt. Also nichts wie los an die Mixer!

 

Früchte-Smoothie ohne Zucker
Früchte-Smoothie ohne Zucker

 

Rezept für einen Früchte-Smoothie ohne Zucker
Nährwerte
  • Ergibt: 4 Smoothies
  • Kalorien: 714,1 kcal
  • Fett: 4,0g
  • Kohlenhydrate: 150,4g
  • Eiweiß: 14,7g
Zubereitungszeit: 
Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 500ml Ananassaft
  • 300ml Buttermilch
  • 2 Bananen
  • 1 Birne
Zubereitung
  1. Die Bananen, die Birne, die Buttermilch sowie den Ananassaft in den Mixer geben und pürieren. Fertig!
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezepte für Getränke ohne Zucker

Rezept für einen Beeren-Smoothie ohne Zucker

Der Begriff „Smoothie“ kommt vom englischen „smooth“, was so viel bedeutet wie fein, gleichmäßig oder …

Bananenmilch ohne Zucker

Rezept für Bananenmilch ohne Zucker

Bananen erfreuen sich in Deutschland ungeheurer Beliebtheit. Und das nicht ohne Grund. Zum einen sind …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: