Startseite » Rezepte ohne Zucker » Rezepte für das Frühstück » Rezept für einen Bananen-Schoko-Smoothie Bowl

Rezept für einen Bananen-Schoko-Smoothie Bowl

Zugegebenermaßen ist die Kombination aus Banane und Schokolade ein Klassiker und erfreut sich zu Recht großer Beliebtheit. Dies zeigte sich ein weiteres Mal bei der Zubereitung dieses herrlich leckeren, zuckerfreien Smoothie Bowl.

Als Topping eignen sich:

  • Chia-Samen
  • Sesam
  • Kokosflocken
  • Gehobelte Mandeln

Bananen-Schoko-Smoothie Bowl
Bananen-Schoko-Smoothie Bowl

 

Rezept für einen Bananen-Schoko-Smoothie Bowl
Nährwerte
  • Ergibt: 1 Person
  • Portionsgröße: Pro Portion
  • Kalorien: 260,2 kcal
  • Fett: 6,1g
  • Kohlenhydrate: 39,5g
  • Eiweiß: 10,0g
Zubereitungszeit: 
Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten
  • 250g Sojajoghurt
  • 1 Banane
  • 1 EL Kakaopulver
  • Toppings nach Bedarf
Zubereitung
  1. Den Sojajoghurt zusammen mit der Banane und dem Kakaopulver in einen Mixer geben oder alternativ mit einem Pürierstab vermischen. In eine Schüssel füllen. Nun nach Belieben mit dem Topping dekorieren.
 

Das solltest Du Dir auch anschauen!

Rezepte für Süßes zum Naschen

Kinder und Naschen – das gehört einfach zusammen. Doch was tun, wenn der kleine Hunger …

Rezepte ohne Zucker für das Frühstück

Wer morgens gerne süß in den Tag startet, steht zunächst vor einem Problem, wenn er …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten Sie dieses Rezept!: